Werkstatt-Messemodell – der Hingucker auf der InnoTrans 2018

Auf der InnoTrans 2018 in Berlin zeigten wir an einem Messemodell des Modelleisenbahnclub Gräfenroda e.V. Sitz Frankenhain was unsere Software kann.

Die InnoTrans in Berlin wurde für die IGH Automation zur Plattform der neuen Produkte. Unsere Experten zeigten, welche Prüflösungen sie in jüngster Zeit mit führenden Unternehmen wie Deutsche Bahn und Knorr Bremse sowie anderen Branchenführern entwickelt haben. Welche Bedeutung diese für den Arbeitsalltag in der Montage und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen und deren eisenbahnspezifischer Technik haben können, wurde den Besuchern schnell klar.

Es gab viel zu entdecken…
Im Gepäck war ein Messemodell, welches vom Modelleisenbahnclub Gräfenroda liebevoll bis ins kleinste Detail gebaut wurde. Unzählige Male wurde das Modell an den vier Messetagen von den Besuchern fotografiert, bestaunt und gelobt.

Daneben konnte das mobile Prüfgerät PA-SK116 betrachtet werden. Das Gerät dient dem Saugkreisabgleich und gibt Handlungsempfehlungen zur korrekten Einstellung der Kondensatoren. Es ist sowohl für den Einsatz in Werkstätten aber auch auf dem Freigelände konzipiert.

Noch einmal bedanken wir uns herzlich bei den Vorsitzenden des Modelleisenbahnclubs, Marc Aulinger und Jürgen Eisner, für die Erstellung eines anschaulichen und spannenden Modells. Mit einem Spendenbetrag in Höhe von 500,- € unterstützen wir den Fortbestand einer langen Tradition in Gräfenroda und Frankenhain.

Wir freuen uns auch in zwei Jahren zur InnoTrans 2020 wieder dabei zu sein – und selbstverständlich wieder mit einem Messemodell.

Tel. +49 (0)3677 46931-0

vertrieb@igh-automation.de

Messemodell und Saugkreisprüfautomat PA-SK116
Messemodell zur InnoTrans 2018
Standansicht InnoTrans 2018